Gemüse-Omelette

Omelette

Gemüse-Omelette mit Rucola

Für 2 Personen

  • 4 Eier
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 halbe Paprikaschote, geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 2 EL TK-Erbsen
  • 1 EL frisch geriebener Parmesan
  • getrocknete oder frische Kräuter (z. B. Basilikum, Oregano oder Thymian)
  • Balsamicocreme
  • Salz und Pfeffer

 

Mix & Match

Die Gemüsesorte lassen sich gut variieren, z. B. passen auch Champignons, Cherrytomaten oder gekochte Kartoffeln. Ebenso lassen sich statt des Parmesan Schinken, Salami oder Käsereste gut verwerten.

 

Zubereitung

Das Gemüse kurz in der Pfanne anbraten, die Kräuter dazu geben . Die Eier verquirlen und über das Gemüse geben. Die Hitze reduzieren und mit Deckel stocken lassen. Mit Balsamicocreme garnieren.

Schreibe einen Kommentar