Asia-Nudeln in Kokos-Mango-Sauce

FullSizeRender

Zutaten für zwei Personen

  • 100 g getrocknete Chow Mein Nudeln
  • 150 g Quorn-Geschnetzeltes
  • 1 rote Paprika, geschnitten
  • 1 grüne Paprika, geschnitten
  • 1/2 Mango, geschnitten
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 1 TL gehackter Ingwer
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 EL gehackte Erdnüsse
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Currypaste
  • Currypulver, Salz & Pfeffer
  • Öl zum Braten

 

Mix & Match

Das Quorn kann man natürlich auch weglassen oder durch Tofu oder Hähnchen ersetzen.

 

Zubereitung

Öl in einem Wok oder einen großen Pfanne erhitzen. Quorn darin einige Minuten anbraten, dann Paprika, Zwiebel und Ingwer hinzugeben und weitere 5 min braten. Nun alle weiteren Zutaten hinzugeben und soviel Wasser dazu geben, dass die getrockneten Nudeln bedeckt sind. Einen Deckel auf Wok oder Pfanne und etwa 3 min zugedeckt köcheln lassen, damit die Nudeln garen. Vor dem Servieren, die Sauce mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken.

Schreibe einen Kommentar