Arabische Auberginen-Hähnchen-Rollen

Wrap2

Gefülltes Fladenbrot mit Hähnchen und Gemüse

 

Zutaten für zwei Personen:

  • 2 dünne arabische Fadenbrote (ersatzweise Wraps)
  • 200 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
  • 1 Auberginen, geschnitten
  • 2 rote Paprika, geschnitten
  • 2 EL Sauerrahm
  • 2 EL Aiwar
  • 50 g Salat (z. B. Pflücksalat)
  • 1 EL Zitronensaft
  • Gewürze nach Wahl (Pul Biber, Orientalischer Pfeffer, Harissa, Curry, Koriander, Knoblauch)
  • Salz & Pfeffer
  • Öl zum Braten

Mix & Match: 

Geht natürlich auch mit anderen Fleischsorten (Rind, Lamm) oder vegetarisch, z. B. mit Schafskäse und weiteren Gemüsesorten.

Zubereitung:

Die Auberginenscheiben auf Küchenpapier legen und etwa 30 min trocknen lassen. Öl in einer Grillpfanne erhitzen. Die Auberginen darin ausbraten, Zitronensaft und Gewürze dazu geben und beiseite stellen. Nun die Hähnchenbrustfilet-Streifen und die Paprika in die Pfanne geben und braten, bis das Fleisch durch ist. Am Ende gut würzen. In einer sauberen Pfanne ohne Fett die Fladenbrote erhitzen. Aiwar und Sauerrahm auf dem dem Brot verstreichen. Das gebratenen Fleisch, Gemüse und den Salat darauf geben. Noch einen Klecks Aiwar und Sauerrahm dazu geben und würzen. Nun etwa 3 cm der unteren Seite des Fladenbrotes nach oben klappen. Die Füllung gut zusammendrücken, die Seiten ebenfalls zur Mitte falten, so dass es eine feste Rolle entsteht.

Wrap1

Vor dem Zusammenklappen

 

 

Schreibe einen Kommentar