Herzhafte Tarte mit frischen Feigen

IMG_5532 2

Blätterteig belegt mit Käse, Blattspinat und Feigen

 

Zutaten für drei Personen

1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal

2 EL Frischkäse

4 EL Blauschimmelkäse, zerbröckelt (alternativ Schafskäse oder anderer geriebener Käse)

1 EL gehobelte Mandeln

100 g frischen Spinat (alternativ TK-Blattspinat)

2 frische Feigen, in dünne Scheiben geschnitten

Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

Den Backofen vorheizen.Blätterteig auf ein Backblech legen und an den Seiten ca. 1 cm umklappen, so dass ein kleiner Rand entsteht. Den Frischkäse mit dem übrigen Käse und einem 1 EL Wasser verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Blätterteig mit der Käsemischung bestreichen und eine kleine Menge aufbewahren. Nun die Tarte in den Ofen geben und ca. 8 min backen. Währendessen  die groben Stiele vom Spinat entfernen und den Spinat eine Minute in heißes Wasser geben. Nun die Tarte mit dem Spinat, den Mandeln und der restlichen Käsemischung belegen und etwa weitere 8 min backen, bis der Käse schön zerlaufen ist. Die Tarte vor dem Servieren mit den Feigen belegen.

 

Schreib einen Kommentar